AKTUELLE NEWS

Allgemein

Neue Container auf der Anlage der ASKÖ Marchtrenk

Aufgrund des starken Einwohnerzuwachses in Marchtrenk muss die Volksschule erneut erweitert werden. Dies wird vermutlich im Jahr 2018 geschehen. Um den kurzfristig steigenden Schülerzahlen gerecht zu werden, wurden nunmehr weitere Container zu den bereits bestehenden Containern hinzugefügt. Diese werden mit Sicherheit auf längere Zeit dort stehen bleiben.

Uns ist bewusst, dass dies eine weitere Einschränkung im täglichen Betrieb der Tennisanlage und unseres Vereinsheimes ist. Da jedoch diese Situation nicht änderbar ist, werden wir nun gemeinsam mit der Stadtgemeinde Marchtrenk versuchen für die ASKÖ einen Weg in die Zukunft zu finden.

Der Vorstand der ASKÖ Marchtrenk wird in den nächsten Wochen bereits die ersten Gespräche zum Thema Zukunft der ASKÖ Marchtrenk führen. Wir versichern euch, dass wir das Beste zum Wohle unseres Vereins versuchen werden, um für alle Sektionen in eine positive Zukunft blicken zu können.

Der ASKÖ Vorstand

25.08.2016 0

Tennis

Vereinsmeisterschaft 2016

Gestern um 19 Uhr wurde nun offiziell die heurige Tennis-Vereinsmeisterschaft gestartet.

Das bedeutet: Ab Heute wieder, 2,5 Wochen tägliche super Spiele und viel Betrieb auf unserer Tennisanlage.

Hier noch ein paar Durchführungsbestimmungen:

  • Es gelten die Regeln des ÖTV (No-Ad im Doppel, Dritter Satz im Einzel wird abhängig vom Bewerb ausgespielt - H60 Match-TieBreak, ...)
  • In allen Herren- u. Damen-Bewerben (ausgenommen Senioren) werden Halbfinale bzw. Kreuzspiele gespielt. Näheres siehe Auslosung.
  • Der Turnierleiter behält sich das Recht vor aufgrund von äußerst interessanten Partien den Spielplan vom Platz her zu ändern.
  • Alle Spiele werden wie gehabt in einem ITN-Turnier als ITN-Spiel erfasst. Dh. volle ITN-Wertung.
  • 1. Spiel so schnell wie möglich spielen (gilt vor allem für den Herren-Bewerb), aufgrund von B-Runde. Die erste Runde bei den Herren ist eine Quali-Runde, dh. auch die, die in der "richtigen" ersten Runde (16er) verlieren haben die Möglichkeit in der B-Runde mitzuspielen.

Ebenso wie gehabt werden die Ergebnisse laufend auf unserer Homepage aktualisiert.

Wünsche uns eine schöne, faire und vor allem spannende Vereinsmeisterschaft.


Update 13.08.2016

Sehr viele spannende Partien wurden bereits ausgetragen und die VM startet mit Montag in die letzte Woche. Am Mittwoch und Donnerstag werden dann die Halbfinale im Einzel ausgetragen. Mit Freude erwarten wir vermutlich alle ebenso bereits den Finaltag am 20. Der Zeitplan für diesen Tag wird bis spät. Mittwoch ausgehängt und auf der Homepage zur Verfügung gestellt.

Noch ein wichtiger Hinweis: Wie zur Auslosung und dann auf der Homepage angekündigt werden in allen Herren- und Damenbewerben (Damen-Einzel, Herren-Doppel u. Mixed-Doppel) Kreuz-Spiele gespielt. Diese sollten somit bis spät. Freitag durchgeführt werden, damit am Samstag dann die Finale gespielt werden können.

Update 18.08.2016

Weitere Tage sind vergangen und die ersten Halbfinale wurden bereits gespielt. Heute und auch morgen werden noch die letzten Spiele ausgetragen um dann am Samstag die Sieger und somit die Vereinsmeister/Innen 2016 zu ermitteln.
Damit dies auch gesittet von statten geht ist auch bereits der Zeitplan des Finaltages online. Bälle werden wie versprochen aufgelegt. Im dritten Satz gibt es neue Bälle (höchst professionell).
Die Siegerehrung und Feier findet auch heuer wieder unter einem Motto statt: "Blue-White-Jean". Dh. weißes Hemd, Polo, Bluse, ... mit einer Blue-Jean. Die Idee dafür kam von unseren Tennistrainer und Gemeinde-Platzwart Andi, sehr cool.

18.08.2016 0

Allgemein

SPORTWOCHE IN FAAK AM SEE

20 ASKÖ Sportler(innen) verbrachten eine gelungene Sportwoche im Bundessport- und Freizeitzentrum FAAKERSEE. Morgensport, Tennis, Mountainbiken, Walken, Wandern, Beachvolleyball und vieles mehr wurde aktiv betrieben. Beim DECATHLON Mannschaftsbewerb kamen auch der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz. Ausflüge in die Tscheppaschlucht und zum Bauernmarkt rundeten eine tolle Woche ab.

12.08.2016 0

Tennis

Sommermeisterschaft 2016 - Endergebnis

Letzten Samstag, 09.07.16, fanden die letzten Meisterschaftsspiele der allgemeinen Mannschaften statt. Es war eine bis zum Schluss sehr spannende Meisterschaft. Die Damen 1er durfte bis zum Schluss noch auf einen Aufstieg in die höchste Liga Oberösterreichs hoffen und verpasste diesen nur sehr knapp. Hingehen mussten die 1er Herren um den Abstieg bangen und wurden dann noch verdient aber knapp 7er und konnten ebenso wie alle anderen Mannschaften den Klassenerhalt feiern.

Hier noch die Ergebnisse der letzten Spielwoche:

  • 06.07 - SPG Haid/Ansfelden 2 vs. Herren 55 - 6:0 (Akt.Pos.: 8)
  • 08.07 - TC Generali Bad Goisern 1 vs. Herren 45 1 - 2:4 (Akt.Pos.: 7)
  • 08.07 - Herren 45 2 vs. ASKÖ TC Wels 2 - 5:1 (Akt.Pos.: 4)
  • 09.07 - TSC ZWEI-FACH Fenster Thalheim 2 vs. Herren 1 - 8:1 (Akt.Pos.: 7)
  • 09.07 - ASKÖ Steyrermühl Papier 1 vs. Damen 1 - 4:3 (Akt.Pos.: 4)
  • 09.07 - Damen 2 vs. SPG UTC Trauntal 1 - 3:4 (Akt.Pos.: 4)
  • 09.07 - URTC Prambachkirchen 1 vs. Damen 3 - 7:0 (Akt.Pos.: 9)
Und nun auch noch die Endergebnisse:

  • Herren: 7. Rang, 10:14 Punkte
  • Herren 2: 5. Rang, 12:12 Punkte
  • Damen: 4. Rang, 17:7 Punkte
  • Damen 2: 4. Rang, 12:12 Punkte
  • Damen 3: 9. Rang, 1:23 Punkte
  • Herren 45: 7. Rang, 15:17 Punkte
  • Herren 45 2: 4. Rang, 17:15 Punkte
  • Herren 55: 8. Rang, 7:25 Punkte
  • Herren 60 Doppel: 3. Rang, 10:5 Punkte

Die Sommermeisterschaft ist aber noch keineswegs vorbei. Mit 23. Juli startet die Mixed-Meisterschaft. Hier spielen immer 4 Herren und 2 Damen um jeden Punkt und jeden Sieg.

Und am 27. August beginnen dann unsere Kinder- und Jugendmannschaften. Das heißt für alle Tennis-Fans kein Ende in Sicht und das ist schön so.

Wünsche allen Spielern die bisher gespielt haben herzliche Gratulation zu deren Erfolgen und allen Spielern die noch spielen dürfen, alles Gute und viel Erfolg.

@Foto: Unsere sehr jugendliche 3er Damen Mannschaft mit Mannschaftsführer Gerald Palzer.

11.07.2016 0

Tennis

Sommermeisterschaft 2016 - Woche 8

Wie jedes Jahr vergeht die Zeit einfach zu schnell und somit sind wir schon wieder in der vorletzten Meisterschaftswoche. Die Herren 2er konnten ja schon den Klassenerhalt fixieren, für die restlichen Mannschaften wird es aber noch extrem spannend. Die Herren 1er und Herren 45 1er müssen im letzten Spiel noch alles geben um den Klassenerhalt zu sichern. Nach dem 6:1 gegen TC Schalchen 1 stehen unsere 1er Damen kurz vor einem Sieg in deren Liga und somit kurz vor den Aufstieg in die Oberösterreich-Liga. Im letzten Spiel geht es gegen ASKÖ Steyrermühl Papier 1 und dabei auch um den Aufstieg. Wir wünschen viel Erfolg und hoffen dass vielleicht der eine oder andere unsere Damen vor Ort unterstützen werden.

Ergebnisse:

  • 29.06 - Herren 55 vs. ETV Enns 1874 1 - 4:2 (Akt.Pos.: 8)
  • 01.07 - UTC Raika Sattledt 1 vs. Herren 60 Doppel - 2:1 (Akt.Pos.: 3)
  • 01.07 - Herren 45 1 vs. ESV Wels 1 - 3:3 (Akt.Pos.: 7)
  • 01.07 - UTC Schleißheim 1 vs. Herren 45 2 - 3:3 (Akt.Pos.: 5)
  • 02.07 - Herren 1 vs. Post SV Linz 1 - 2:7 (Akt.Pos.: 6)
  • 02.07 - SC Cagitz Rutzing 1 vs. Herren 2 - 7:2 (Akt.Pos.: 3)
  • 02.07 - Damen 1 vs. TC Schalchen 1 - 6:1 (Akt.Pos.: 1)
  • 02.07 - TSC ZWEI-FACH Fenster Thalheim 1 vs. Damen 2 - 1:6 (Akt.Pos.: 4)
  • 02.07 - Damen 3 vs. TC Raika Alkoven 1 - 3:4 (Akt.Pos.: 9)

@Foto: Glückliche 1er Damen nach dem 6:1 Sieg gegen TC Schlachen 1. Aktuelle Position in der Liga => 1.

04.07.2016 0

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN


LETZTE VERANSTALTUNGEN


LAUFEN15.08.16 10:00-17:00
3. Marchtrenker stadtgrandprix

TENNIS13.08.16 13:00-19:00
R4: Mixed vs. USC Attergau 1

TENNIS03.08 - 20.08.16
Vereinsmeisterschaft 2016

TENNIS23.07.16 13:00-19:00
R1: Mixed vs. UTC Fischer Ried 1

TENNIS09.07.16 13:00-19:00
R9: Damen 2 vs. SPG UTC Trauntal 1