Laufen
Tennis
Turnen
Wintersport

AKTUELLE NEWS

Mit dem Jahreswechsel kam es auch zu einem Wechsel in der Position der Finanzreferentin. Martina Kirchmeir-Pancheri übernimmt die Position von Monika Hochreiter. Als Stellvertreterin löst Karin Wiesinger den bisherigen Stellvertreter Wilhelm Igelsböck ab. Wir bedanken uns bei Monika und Willi für die jahrelange Funktionärstätigkeit, freuen uns, dass sie dem Verein verbunden bleiben und wünschen Martina und Karin viel Freude in diesen verantwortungsvollen Positionen.

Ein von der Corona Pandemie geprägtes Sportjahr 2020 liegt beinahe hinter uns und viele werden zu Recht sagen: „Es ist höchste Zeit, dass es vorbei ist“ – Leider hatten wir in vielen Bereichen mit massiven Einschränkungen zu kämpfen und aus heutiger Sicht ist eine Prognose noch immer nicht möglich, wann wir mit einem geregelten Turnbetrieb starten können, Wettkämpfe im Skisport möglich sind, die Tennishallen wieder öffnen dürfen und ob es im Frühjahr Volksläufe geben wird!?

Wir bedanken uns bei unseren Funktionären und allen ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit in dieser schwierigen Zeit, bedanken uns bei allen Mitgliedern für die Geduld und euer Verständnis und wünschen allen Mitgliedern und Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


DANKE…

… sagen wir am Tag des Ehrenamtes an alle Funktionäre, VorturnerInnen, TennistrainerInnen, SkilehrerInnen, HelferInnen beim stadtgrandprix für das tolle Engagement und die Bereitschaft gesellschaftspolitsche Verantwortung zu übernehmen.

Den Maßnahmen sei Dank konnte am 24. Oktober der Fux´n Lauf in Gmunden über die Bühne gehen!

Die Strecke 7,5km mit 450HM, verlief vom Start Gasthaus zum Silberfuchs Richtung Franz´l im Holz, über den Mitterweg bis zur Kreuzung Wanderweg - Höhenweg, Serpentinen hinauf am Grünberg bis zur höchsten Stelle, Grünbergalm.

Bis da hin hieß es "nicht unbedingt alle Körner zu verschießen", denn nach einem kurzen geraden Streckenabschnitt ging es "DOWNHILL" Rosensteig, bis zu 100% Gefälle über 8er-Bahn Fahrt, Matsch (siehe Foto) und gefährlichen kurvenreichen Singletrails und brutal schnellen Forststraßen (2:50 min/km) bis ins Ziel (Gasthaus zum Silberfuchs)!

Eine der coolsten Berg-Speedstrecken die ein absolutes "Muss" sind dabei zu sein!

Sibylle und Mathias stellten sich dieser Aufgabe mit einem Dauergrinser! Im Team (Fux & Hase) erreichten sie sogar Rang 2.

Mathias erreichte mit einer sehr starken Zeit (39:38) Rang 3. Gesamt! 

Herzliche Gratulation an unsere ASKÖ Marchtrenk Trailrunner!

Leider sind auf Grund der aktuellen Entwicklung die Maßnahmen der COVID Verordnung weiter verschärft worden. Unter diesen Umständen ist bis auf weiteres KEIN TURNBETRIEB möglich. Wir bitten um euer Verständnis und melden uns so bald sich die Situation entspannt und hoffentlich bald wieder alle "in Bewegung kommen können"!

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN


ALLGEMEIN
17.07.21

LETZTE VERANSTALTUNGEN


TENNIS
16.08 - 05.09.20
TENNIS
08.08.20 13:00-19:00
TENNIS
08.08.20 13:00-19:00
TENNIS
07.08.20 15:00-19:00
TENNIS
07.08.20 09:30-12:30