Sektion Laufen
Sektion Tennis
Sektion Turnen
Sektion Wintersport

AKTUELLE NEWS

Heute um 18 Uhr startete die diesjährige Tennis Vereinsmeisterschaft in gewohnter Art und Weise mit der Auslosung vor Publikum auf unserer Terrasse. Mehr als 4 Wochen voller spannender und hoffentlich auch lustiger Partien stehen nun vor uns. Bei Herren-Hobby-, ITN-12- und Mixed-Doppel haben sich wieder viele Paarungen angemeldet und beim Herren-Einzel musste sogar der 32er Raster um eine 16er Qualifikationsrunde erweitert werden.

Wie gewohnt werden die Ergebnisse auf unserer Homepage laufend aktualisiert und werden natürlich auch im Vereinsheim aufgehängt.

Ich wünsche uns allen eine schöne Vereinsmeisterschaft 2022.

Bei perfektem Sommerwetter hatten bereits am Nachmittag die Kinder und Jugendlichen viel Spaß auf der 65 Meter langen Wasserrutsche und beim Hopsi Hopper Spielenachtmittag mit einer Wasserbombenschlacht und abschließendem Rennen in vor Ort selbstgebastelten Karts. Die Tennisspieler hatten ihre Gaudi beim lustigen Doppelturnier mit "Grünpunkt-Bällen". 

Zahlreiche Ehrengäste fanden sich zum Festakt ein und Bürgermeister Paul Mahr stellte in seinen Grußworten vor allem die positive Entwicklung des Freizeitzentrums und die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Verein in den Vordergrund. In einer berührenden Rede gab Ehrenobmann Alois Wiesinger (Obmann von 1970 bis 1996) einen Einblick in die ersten Jahrzehnte des Vereinslebens und erzählte einige lustige Episoden. Nach der Verleihung des goldenen Ehrenzeichens der ASKÖ OÖ für mehr als 60 Jahre Mitgliedschaft gab es Standing Ovations für den 87jährigen. Sabine Floimayr blickte ebenso auf 15 erfolgreiche Jahre an der Spitze des Vereines zurück und der seit 9 Jahren als Obmann tätige Martin Wiesinger gab einen Einblick in die aktuellen und künftigen Schwerpunkte der Vereinsentwicklung. Anschließend machten sich Martin Kaiser und Karl Krennhuber als Kabarettduo "halbdurch" ihre Gedanken zum Sport und sorgten für einige Lacher bevor der Abend mit Live-Unterhaltung mit Austropop vom Feinsten mit der Band HOAMSPÜ seinen feierlichen Fortgang fand. Alles in allem ein gelungenes Fest gemäß dem Vereinsmotto: Sport & Spaß gemeinsam erleben!

Zu den Fotos unserer 100-Jahr-Feier geht es hier.

In Woche 9 wurden fast alle Bewerbe der Mannschaftsmeisterschaft abgeschlossen und das mit insg. sensationellen Ergebnissen. Die 2er Damen schafft am letzten Samstag noch den Klassenerhalt und auch für die restlichen Mannschaften wurde dieses Mindestziel ohne Probleme erreicht. 

Ganz knapp mussten sich die 1er Damen geschlagen geben, wurden aber sensationeller 2er in der Landesliga Ost und haben noch die Chance auf den Aufstieg in die Oberösterreichliga aufgrund möglicher Mannschaftsabmeldungen anderer Vereine.

Meister und Aufsteiger wurde unsere neu gemeldete 35er Herren Mannschaft - Herzliche Gratulation.

Der mit Sicherheit größte Erfolg in diesem Jahr wurde von unserer 1er Herren-Mannschaft erkämpft. Das erste Mal seit 11 Jahren wurden sie wieder Meister und das erste Mal seit 33 Jahren dürfen sie in die Landesliga und somit zweit-höchste Liga Oberösterreichs aufsteigen - Herzliche Gratulation.

Ergebnisse der letzten Woche:

  • 04.07 - Herren60 1 vs. TC Braunau 1 - 3:3 (Akt.Pos.: 3)
  • 04.07 - ASKÖ Ebelsberg 1 vs. Herren60 2 - 5:1 (Akt.Pos.: 6)
  • 05.07 - SKK Sportclub Kammer 1 vs. Damen35 1 - 6:0 (Akt.Pos.: 7)
  • 05.07 - Herren35 1 vs. DSG Union Traun 1 - 2:1 (Akt.Pos.: 1)
  • 06.07 - Herren Hobby 6,5 1 vs. Union Marchtrenk 1 - 4:2 (Akt.Pos.: 1)
  • 08.07 - ATC VB Steinholz Scharten 1 vs. Herren60 Doppel 1 - 0:3 (Akt.Pos.: 2)
  • 08.07 - TC Raika Alkoven 1 vs. Damen Hobby 8,5 1 - 2:4 (Akt.Pos.: 3)
  • 08.07 - TVN Traun 1 vs. Herren Hobby 6,5 1 - 4:2 (Akt.Pos.: 1)
  • 08.07 - Herren Hobby 8,0 1 vs. Union Raika Hinzenbach 1 - 5:1 (Akt.Pos.: 2)
  • 09.07 - Damen 1 vs. SPG ASKÖ Tenniszentrum Linz 3 - 7:0 (Akt.Pos.: 2)
  • 09.07 - Damen 2 vs. TC Traunkirchen 1 - 6:1 (Akt.Pos.: 6)
  • 09.07 - SPG Immotop Vöcklabruck / Zell 1 vs. Herren 1 - 1:8 (Akt.Pos.: 1)
  • 09.07 - spielfrei* vs. Herren 2 - 0:0 (Akt.Pos.: 5)
  • 09.07 - ATC VB Steinholz Scharten 1 vs. Herren 3 - 0:9 (Akt.Pos.: 5)
  • 09.07 - TVN Traun 2 vs. Herren 4 - 4:2 (Akt.Pos.: 9)
  • 11.07 - UTC MMOne Lambach 1 vs. Herren60 1 - 0:6 (Akt.Pos.: 3)

Spielfrei: Herren 2


Endergebnisse:

  • Damen 1 - Landesliga Ost - 2. Platz
  • Damen 2 - Regionalklasse Süd - 6. Platz
  • Herren 1 - Regionalklasse Süd - 1. Platz (Meister u. Aufsteiger)
  • Herren 2 - 1. Klasse Ost A - 5. Platz
  • Herren 3 - 2. Klasse Ost B - 5. Platz
  • Herren 4 - Einstiegsliga Ost B - 9. Platz
  • Damen 35+ - Landesliga West - 7. Platz
  • Herren 35+ - 1. Klasse Ost A - 1. Platz (Meister u. Aufsteiger)
  • Herren 60+ 1 - Landesliga Nord - 3. Platz
  • Herren 60+ 2 - Bezirksklasse Mitte A - 6. Platz
  • Herren 60 Doppel - Regionalklasse Mitte - 2. Platz

@Foto: Herren 1er Mannschaft nach dem 8:1 Sieg gegen SPG Immotop Vöcklabruck / Zell 1.

Am Sonntag den 3. Juli fand von 10:00 bis knapp 14.30 bei doch sehr heißen Temperaturen das Abschlussturnier der SANDI Tennisschule statt. Da der Termin unserer Vereinsmeisterschaft sich immer mit der Kids- und Jugend-Meisterschaft des OÖTV überschneidet, haben wir uns für heuer entschieden das Abschlussturnier als Kids-VM der Roten, Orangen und Grünen zu veranstalten.

Knapp 60 Kinder nahmen daran teil und viele Eltern und Großeltern konnten sich die Spiele der großen, kleinen und ganz kleinen nicht entgehen lassen.

Ein wirklich schöner Abschluss unter der Leitung von Sandra Hinterberger und Andreas Kosel.

In der vorletzten Meisterschaftswoche wurden wieder viele Partien gewonnen - 6 von 10 - das kann sich sehen lassen. Erneut 3 Siege konnte unsere 35er Herren mit nach Hause nehmen und durften bereits eine Partie vor Ende den Meistertitel feiern. Ebenso ohne Matchverlust waren unsere 1er Damen und 1er 60er Herren. Super gekämpft und wichtige Punkte für den Klassenerhalt wurden von unserer 2er Damen letzte Woche erspielt, dh. am Samstag um 11 Uhr geht es dann um alles (viele Zuseher helfen bestimmt dabei).

Am Samstag den 02.07 wurden zum ersten Mal überhaupt sogar 3 Partien "gleichzeitig" auf unserer Anlage ausgetragen. Herren 1, 3 und 4 mussten sich den Gegnern der 8. Runde stellen. Die 1er Herren konnten weitere 3 Punkte mit weiteren 3 Doppelsiegen erkämpfen und somit bleibt es bis zum Ende spannend bezüglich Aufstieg. 

Knapp vor Ende der Einzel musste die Hobby-Partie am Freitag auf diese Woche Mittwoch verschoben werden, deshalb auch noch kein Ergebnis vorhanden.

Ergebnisse:

  • 27.06 - SPG Puchenau 1 vs. Herren60 1 - 0:6 (Akt.Pos.: 2)
  • 27.06 - Herren60 2 vs. SC Cagitz Rutzing 1 - 2:4 (Akt.Pos.: 6)
  • 28.06 - Damen35 1 vs. ESV Wels 1 - 1:5 (Akt.Pos.: 3)
  • 28.06 - URTC Waizenkirchen 1 vs. Herren35 1 - 0:3 (Akt.Pos.: 1)
  • 02.07 - URTC Eferding 1 vs. Damen 1 - 0:7 (Akt.Pos.: 3)
  • 02.07 - SPG Ebensee 1 vs. Damen 2 - 3:4 (Akt.Pos.: 7)
  • 02.07 - Herren 1 vs. UTC Rüstorf 1 - 7:2 (Akt.Pos.: 2)
  • 02.07 - TVN Traun 1 vs. Herren 2 - 5:4 (Akt.Pos.: 4)
  • 02.07 - Herren 3 vs. TC Alharting 1 - 8:1 (Akt.Pos.: 5)
  • 02.07 - Herren 4 vs. Union Marchtrenk 1 - 0:6 (Akt.Pos.: 9)

@Foto: 1er Herren nach den 3 gewonnen Doppeln gegen UTC Rüstorf 1.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN


TENNIS
05.08 - 03.09.22
LAUFEN
15.08.22 10:00-17:00

LETZTE VERANSTALTUNGEN


TENNIS
30.07.22 20:30-23:59
ALLGEMEIN
16.07.22 14:00-23:59
TENNIS
03.07.22 10:00-15:00
TURNEN
15.05.22 16:00-19:00
WINTERSPORT
05.02.22