„Hätte ich als Kind mehr geturnt, dann hätte ich mir später viele anstrengende Trainingseinheiten erspart.“
ANDREAS GOLDBERGER

Allgemein

Neue Container auf der Anlage der ASKÖ Marchtrenk

Aufgrund des starken Einwohnerzuwachses in Marchtrenk muss die Volksschule erneut erweitert werden. Dies wird vermutlich im Jahr 2018 geschehen. Um den kurzfristig steigenden Schülerzahlen gerecht zu werden, wurden nunmehr weitere Container zu den bereits bestehenden Containern hinzugefügt. Diese werden mit Sicherheit auf längere Zeit dort stehen bleiben.

Uns ist bewusst, dass dies eine weitere Einschränkung im täglichen Betrieb der Tennisanlage und unseres Vereinsheimes ist. Da jedoch diese Situation nicht änderbar ist, werden wir nun gemeinsam mit der Stadtgemeinde Marchtrenk versuchen für die ASKÖ einen Weg in die Zukunft zu finden.

Der Vorstand der ASKÖ Marchtrenk wird in den nächsten Wochen bereits die ersten Gespräche zum Thema Zukunft der ASKÖ Marchtrenk führen. Wir versichern euch, dass wir das Beste zum Wohle unseres Vereins versuchen werden, um für alle Sektionen in eine positive Zukunft blicken zu können.

Der ASKÖ Vorstand

25.08.2016 0