Sektion Laufen
Sektion Tennis
Sektion Turnen
Sektion Wintersport

„Hätte ich als Kind mehr geturnt, dann hätte ich mir später viele anstrengende Trainingseinheiten erspart.“
ANDREAS GOLDBERGER

Nach 2 Jahren Meisterschaftsverschiebung konnten wir heuer wieder zum geplanten Termin in die Sommermeisterschat des OÖTV starten. 16 Mannschaften wurden heuer gemeldet und somit wieder um eine mehr als im letzten Jahr. Vor allem der Bereich Hobby-Meisterschaft wurde wieder aufgestockt (4 Mannschaften). Zusätzlich gibt es heuer seit Ewigkeiten wieder eine Senioren +35er Mannschaft, die natürlich wie jede frische Mannschaften von unten starten muss.

Trotz vieler Matches in der Halle war die erste Meisterschaftswoche sehr, sehr erfolgreich. 6 von 7 Partien konnten für uns entschieden und davon 3 Partien sogar ohne Matchverlust beendet werden. Da kann man nur hoffen, dass es so weitergeht.

Hier die Ergebnisse der ersten Woche:

  • 07.05 - Union Sedda Bad Schallerbach 1 vs. Damen 1 - 0:7 (Akt.Pos.: 1)
  • 07.05 - SPG Immotop Vöcklabruck / Zell 1 vs. Damen 2 - 7:0 (Akt.Pos.: 9)
  • 07.05 - Herren 1 vs. SKK Sportclub Kammer 1 - 9:0 (Akt.Pos.: 2)
  • 07.05 - Herren 2 vs. ASKÖ Froschberg 2 - 8:1 (Akt.Pos.: 3)
  • 08.05 - Herren 3 vs. ASKÖ Enns 2 - 7:2 (Akt.Pos.: 2)
  • 10.05 - Damen35 1 vs. UTC Grieskirchen 1 - 5:1 (Akt.Pos.: 1)
  • 10.05 - Union Marchtrenk 2 vs. Herren35 1 - 0:3 (Akt.Pos.: 1)

Spielfrei: Herren 4, Herren 60 1, Herren 60 Doppel
Noch nicht gestartet: Herren 60 2

@Foto: Teil der 1er Damen nach dem 7:0 Erfolg gegen Union Sedda Bad Schallerbach 1